Zur Erinnerung an das Schicksal, den Leidensweg und die Ermordung der jüdischen Mitbürger Verdens in den Vernichtungslagern.

Hermann Deuter führt auf einem virtueller Rundgang zu den Tatorten der Reichspogromnacht am 9. November 1938 in Verden.